Kontakt:
Folgen Sie uns:

                    

TRENNWÄNDE AUS HOLZ-ZEMENT

DIE PERFEKTE LÖSUNG FÜR LÄRMPROBLEME IN INNENRÄUMEN

 

Für die Raumaufteilung in den Wohnungen ist die optimale Lösung die Verwendung von Isotex-Holzzementtrennwänden.

 

Die Trennwände sind in Mörtel verlegt und ermöglichen eine einfache Herstellung der Nuten der Systeme. Sie ermöglichen auch eine hervorragende Schalldämmung (46 dB Einzeltrennwand und 54 dB Doppeltrennwand) und verbessern somit den Wohnkomfort innerhalb derselben Einheit Wärmedurchgangskoeffizient U= 0,86 W/m²K.
Die makroporöse Struktur der Trennwand sorgt für eine hervorragende Haftung des Putzes.
Für das Auftragen von Putzen gelten die Vorschriften für Schalungssteine.
tramezze in legno cemento Isotex

46

EINWAND-SCHALLDÄMMUNG (dB)

54

DOPPELTE TRENNWAND SCHALLDÄMMUNG (dB)

0,86

WÄRMEDURCHGANGSKOEFFIZIENT
U (W/m²K)

6,5

GEWICHT DER EINZELNEN TRENNWAND
(Kg)

SCHALLSCHUTZZERTIFIKAT
EINZELNE PARTITION
VOR- UND NACHTEILE
KONSTRUKTIV
SCHALLSCHUTZZERTIFIKAT
ZWEISCHALIGE TRENNWAND
KARTE
TECHNIK

Einfache Installation und Geschwindigkeit

Um die Schallübertragung weiter zu reduzieren, empfiehlt es sich, eine Dämmschicht unter die erste Schicht zu legen
Die Trennwände werden
mit Mörtel verlegt
Beispiel für die Verbindung zwischen der Trennwand und einer Isotex-Tragwand
Die Installationstechnik der Anlagen wird schnell und einfach eingebaut
Aufteilung zwischen den Zimmern innerhalb der Wohnungen

Verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten

Ersetzt die Dämmung und die 8 cm dicke Ziegeltrennwand in Kassettenwänden
Sie können zur Wärme- und Schalldämmung des Daches verwendet werden
Die makroporöse Struktur bietet eine hervorragende Haftung für den Putz